Werbung

29 User online | 16.08.2022

Witze

Werbung

Am Bauernhof (120)

Seite 8 von 13
[ 4 ] [ 5 ] [ 6 ] [ 7 ] [ 8 ] [ 9 ] [ 10 ] [ 11 ] [ 12 ]
Bauernhof #11262

Was passiert wenn eine Kuh eine Zitrone frisst?
Saure Milch
Ø 4,31 Stimmen: 26 -
(1 = schlecht, 10 = sehr gut)
Bauernhof #11246

Gerhard Schröder will einen Bauernhof besuchen. Das erfährt naturlich auch die Presse und will einige Fotos schießen! Schröder zu einem Journalisten: "Das ihr mir da aber ja nicht`s doofes drunter schreibt z.B. Schröder besucht Familie oder so!"
Journalist: "Ne,ne das geht schon in Ordnung!"
Am nächsten Tag in der Zeitung ist ein Bild von Schröder und ein paar Schweinen. Darunter steht: "Schröder(2.v.l.)..........!
Ø 6,87 Stimmen: 67 -
(1 = schlecht, 10 = sehr gut)
Bauernhof #11095

Was sind 10 Mercedes und ein Puch G vor einem Gasthaus?
Eine Bauernhochzeit und der Tierarzt ist auch dabei!
Ø 6,00 Stimmen: 20 -
(1 = schlecht, 10 = sehr gut)
Bauernhof #10733

Der Bauer stand am scheunen Tor und wixte durch die Ritze.
Plötzlich viel die Sense um und ab war seine Spitze!
Ø 4,71 Stimmen: 35 -
(1 = schlecht, 10 = sehr gut)

Werbung

Bauernhof #10239

Was ist der Unterschied zwischen BSE und dem Winterschlußverkauf?
Beide ziehen eine Horde Verrückter nach sich.
Ø 3,04 Stimmen: 23 -
(1 = schlecht, 10 = sehr gut)
Bauernhof #10144

Eine Reporterin soll mit einem Bauern ein Interview machen, um nach den Gründen für BSE zu forschen.
"Guten Tag, ich bin hier, um Informationen über die Gründe von BSE zu sammeln. Haben Sie eine Idee, woran es liegen könnte?"
Der Bauer sieht die Frau an und sagt: "Wissen Sie, dass der Bulle die Kuh einmal im Jahr bumst?"
Die Frau ist überrascht: "Nun gut, dass ist eine neue Information, aber was hat dieses Phänomen mit BSE zu tun?"
Der Bauer: "Nun Lady, wissen Sie, dass wir die Kühe viermal am Tag melken?"
"Mein Herr, dass ist wirklich eine wertvolle Information, aber bitte kommen Sie zum Thema!"
"Ich komme sofort zum Wesentlichen, meine Dame. Stellen Sie sich vor, ich würde viermal am Tag an Ihren Nippeln spielen und Sie nur einmal im Jahr bumsen - würden Sie dann nicht auch verrückt?!"
Ø 6,36 Stimmen: 73 -
(1 = schlecht, 10 = sehr gut)
Bauernhof #10113

Fritzchen soll 3 Sätze mit wahrscheinlich bilden, er schaut aus dem Fenster zum Bauernhof und sagt,
Die Magd geht in die Scheune, warscheinlich will Sie Stroh holen,
der Knecht geht in die Scheune Wahrscheinlich will er Heu holen,
Die Magd liegt Tot am Boden der Knecht liegt oben drauf,
da zuckt er mit dem Arsche, wahrscheinlich stirbt er auch.
Ø 4,72 Stimmen: 29 -
(1 = schlecht, 10 = sehr gut)
Bauernhof #10243

Warum bekommen Bio-Bauern keine Kinder?
Bio-Bauern spritzen nicht.
Ø 2,48 Stimmen: 27 -
(1 = schlecht, 10 = sehr gut)
Bauernhof #10032

Ein Bauer ist krank, deshalb geht er zum Arzt. Dieser verschreibt im Zäpfchen! Zu hause angekommen fragt er seine Frau: "Du Resi, woast du wie ma des hernimmt?".
Seine Frau: "Na woas i ned, geh ins dorf und ruaf an Doktor an."
Daraufhin geht der Bauer 5 km ins Dorf zur nächsten Telefonzelle und ruft den Arzt an. Als er zurück kommt fragt ihn seine Frau: "Und wos hat er gsagt?"
Bauer: "Das ich es anal einnehmen muss; woast du wos des is?"
Antwortet die Frau: "Na, geh nuamoi, und frogn Doktor wos des hoast!"
Bauer geht wieder 5 km ins Dorf. Als er zurückkommt, meint er zu seiner Frau: "Er sogt des is es Gegenteil von oral; woast du wos oral is??"
"Na, koa Ahnung!"
Also geht er wieder ins Dorf und ruft in noch mal an!
Da sagt der Doktor zu ihm: "In Arsch sollst das schiebn!"
Als der Bauer wieder heim kommt, fragt ihn seine Frau: "Und was hat er gsagt?"
Bauer: "Bes is a auf mi!"
Ø 6,27 Stimmen: 71 -
(1 = schlecht, 10 = sehr gut)
Bauernhof #9684

Ein Ebenseer Bauer geht eine Kuh zu kaufen nach Bad Goisern. Als er so dahingeht sieht er einen Goiserer Bauern wie er mit einem 10 Liter Wassereimer zur Kuh auf der Weide geht und der Kuh das Wasser zu saufen gibt und sich dann hinsetzt und einen Eimer Milch herausmelkt. Der Ebenseer fragt ob er das immer so mache? Der Goiserer antwortet und sagt das er das 2 x am Tag und immer so mache. Darauf hin fragt der Ebenseer was den die Kuh kosten würde und ob sie zu haben sei. Um 4000 Euro kann er die Kuh erwerben was der Ebenseer auch tat und die Kuh sofort heimführte und das Wunder sogleich dem Bürgermeister von Ebensee vorführte. Der Bauer erzählte dem Bürgermeister von dem Wunder und der Bürgermeister sagte, wenn das stimmt was er da hört dann können doch alle anderen Bauern die Milchlieferung einstellen weil dann treiben wir die Kuh in den Traunsee hinein.
Gesagt getan und der ganze Ort hat sich versammelt mit sammt der Musikkapelle und die Kuh wurde in den See geführt und einer melkte wie wild am Euter bis die Milch aus war. He, schrie der Bürgermeister ihr müßt den Kopf wieder in das Wasser tauchen die Kuh gibt keine Milch mehr! Worauf die Kuh den Schwanz hob und geschißen hat. Der Bürgermeister schrie darauf hin, den Kopf nicht zu weit ins Wasser hineinzuhalten da die Kuh ja schon den Dreck ansaugt!
Ø 4,26 Stimmen: 70 -
(1 = schlecht, 10 = sehr gut)

Seite 8 von 13
[ 4 ] [ 5 ] [ 6 ] [ 7 ] [ 8 ] [ 9 ] [ 10 ] [ 11 ] [ 12 ]
 
| Kontakt | Impressum | Datenschutz | Updates | Linkpartner |